FabianKratzerMusic ARTIST FEAT.

I

! AKTUELLE FOLGE !

height="150" width="100%"

ÜBER DAS ARTIST FEAT.

Wie läuft das eigentlich ab, wenn man Filmmusik einspielt?
Kucken die beim Einspielen da den Film mit?
Und wer entscheidet, ob die Musik da jetzt traurig oder spannend genug ist?
In meinem Podcast FKM Artist Feat. spreche ich genau darüber und gebe euch Einblicke in diesen spannenden Alltag. Ich bin Komponist für Filmmusik, Tagträumer & Sterneschauer, Musiker und habe selbst schon eigene Bücher verfasst – und weiß damit ganz genau, wann die Spannung so hoch sein muss, dass die Geigensaiten fast reißen, oder die Erleichterung so groß, dass die Tuba seufzt!
Im Podcast erzähle ich euch von Produktionen, die ich begleitet habe, lustigen Geschichten die hinter den Kulissen passieren und lade außerdem andere Experten und Kreativschaffende für einen Plausch ein.
Ich freu mich wenn du reinschaltest!
Jeden Monat gibt es eine neue Folge ”FKM Artist Feat.” aus meiner wunderbaren Welt!

Liebe Grüße, Fabian

AUDIO

ÜBER DEN GASTGEBER

Fabian Kratzer

Fabian Kratzer

Fabian Kratzer ist ein preisgekrönter Komponist aus Nürnberg, Deutschland. Nach
Studium der Medienkomposition an der Robert-Schumann-Hochschule in
Düsseldorf studierte er Medienkomposition an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf und schloss mit einem Master of Music in „Scoring for Film, Television and Video Games“ am renommierten Berklee College of Music ab.
Fabian konzentriert sich in seiner Musik stark auf das narrative Konzept und versucht stets, die bewegten Bilder mit einem einzigartigen Sound zu untermalen. Er arbeitete für namhafte Marken wie „Siemens & Unicef“ und schrieb Musik für Spielfilme („Über Grenzen“, „Einfach abgefahren“, Running Wild in Afrika“), Kurzfilme und Theaterstücke.

Für seine Komposition für den Unicef-Werbespot „Grapefruit“ gewann er 2023 den Jerry Goldsmith Award. Sein Orchesterstück „Above the Mountains“ wurde bei den Hollywood Music in Media Awards 2021 nominiert.

Neben Musik für Medien schreibt Fabian auch Instrumentalstücke. Sein Streichquartett „In Between“ erschien 2022 und ist derzeit nominiert bei den
Hollywood Independent Music Awards nominiert.

Ja bitte…?

Hast du Fragen, Anregungen oder Kritik?
Ich freue mich über dein Feedback!